Materialkunde der Eheringe und Trauringe

Materialkunde Trauringe

Materialkunde der Eheringe

Trauringe aus Platin

Wer Eheringe aus Platin kauft, hat das edelste Schmuckmetall. Platin ist ein Edelmetall das schon seit vielen Jahren zur Herstellung von Trauringen verwendet wird. Platin hat das höchste spezifische Gewicht unter den Schmuckmetallen, ist äußerst Widerstandsfähig und hat die besten mechanischen Eigenschaften für die Goldschmiede. Platin ist ein sehr edles und seltenes Edelmetall, das ca. 30-mal weniger vorkommt als Gold. Russland und Südamerika gehören zu den wenigen Fundorten auf der Welt. Patin ist sehr Rein, bis zu 95%. Der reine weiße Schimmer spiegelt die Brillanz von Diamanten perfekt wider.

Aber was macht Platin Eheringe so besonders? Eine besonder Eigenschaft von Platin ist, dass es von Natur aus weiß ist und mit den Jahren nicht dunkler wird oder anläuft. Platin hat aufgrund seiner extremen Härte und sehr hohen Dichte so gut wie keinen Abrieb, deshalb werden Platinringe auch mit den Jahren nicht dünner oder leichter und bekommen fast keine Kratzer. Gerade für Eheringe mit Brillanten eignet sich Platin besonders, da die Diamanten im harten Platin sehr sicher umschlossen sind und somit nicht so leicht verloren gehen können. Es gibt also kein besseres Material für den Trauring und Ehering.

Die meisten Brautpaare möchten massive, widerstandsfähige und schwere Eheringe oder Verlobungsringe. Diese Eigenschaften treffen genau auf Platin zu, da das Edelmetall Platin ein elementar sehr hohes spezifisches Gewicht hat. Für den täglichen Gebrauch und eine dauerhafte Ehe ist Platin also das beste Material.

Sie sind Allergiker? Auch dann sind Platintrauringe genau das Richtige für Sie. Trauringe aus Platin sind hypoallergen und deshalb für Brautpaare mit Allergien bestens geeignet, da der Ehering ständigen Hautkontakt hat.

In den letzten Monaten wird Platin auch aufgrund der interessanten Preisentwicklung immer häufiger nachgefragt, denn den Platinkurs ist gerade historisch niedrig.


Palladium Trauringe gute Alternative zu Platintrauringe

Palladium gehört zu der Gruppe der Platinmetalle. Eine verstärkte Nachfrage in Trauring Studio erfahren in den letzten Jahren Trauringe aus Palladium. Palladium ist "die kleine Schwester" zu Platin und somit eine gute Alternative. Eine Zeit lang waren Palladium Trauringe wegen der interessanten Preisentwicklung des Edelmetalls sehr beliebt, im letzten Jahr jedoch ist der Palladiumkurs stark gestiegen. Technisch gesehen sind Palladium Trauringe fast vergleichbar mit Platin Trauringen, die Farbe entspricht etwa der des Platin 600. Nicht nur technisch und farblich, sondern auch im Abrieb der Ringe und der Härte des Materials sind Palladiumschmuck ähnlich wie Platinschmuck.

Brautstrauß mit Hände Eheringe


Eheringe aus Gelbgold klassische Ringe

Nach wie vor sind klassische gelbgoldene Trauringe sehr beliebt. Viele Ehepaare entscheiden sich für Gold, weil es ein zeitloses Edelmetall ist. Bereits in der Antike wurden Schmuckstücke aus Gold gefertigt. Schon immer hatte Gold eine sehr große Anziehungskraft auf uns Menschen.

Es gibt bei Goldschmuck drei verschiedene Legierungen: 333°°, 585°° oder 750°° Gold. Die Zahl zeigt an wieviel Feingold Anteil im jeweiligen Schmuckstück ist. Man spricht beim Reinheitsgehalt von Gold auch von Karat. An dieser Angabe kann der Kunde erkennen wie rein, edel uns strapazierfähig das Gold für seinen Trauring ist. Der Feingoldgehalt der Trauringe wird aus der Goldbezeichnung ersichtlich. 585°° Gold beispielsweise hat ein Goldanteil von 58,50 % und wird auch 14 Karat genannt. Je höher der Feingoldanteil ist, desto edler und hochwertiger werden die Ringe. Auch wird der Farbton immer schöner, je mehr Goldanteil im Ring verarbeitet ist.

Bei der Auswahl der Goldfarbe kommt es auch auf den Hauttyp an. Brautpaare mit einem dunkleren Hauttyp oder auch Rotblonde entscheiden sich meistens für Trauringe aus Gelbgold. Gerade in letzter Zeit entscheiden sich viele Kunden wieder bewusst für klassisches Gelbgold, da es nie außer Mode kommen wird.


Eheringe aus Rotgold und Roségold

Eheringe aus Rotgold werden immer beliebter. Durch die besondere Farbgebung sind diese Eheringe etwas ganz besonderes und sehen edel aus.
Rot ist die Farbe der Liebe!
Die besondere Farbe beim Rotgold wird durch die Legierung mit Kupfer erzielt. Gerade helleren Hauttypen steht die Farbe rot oder rosé besonders gut, die Ringe sehen an der Hand sehr harmonisch aus.

Das ideale Geschenk sind unsere Mehrfarbigen Eheringe in verschiedenen Varianten und Designs.

 

Eheringe Weißgold

Blonde Brautpaare oder Brautpaare mit blasseren Hauttypen entscheiden sich widerrum häufig für weiße Edelmetalle wie zum Beispiel Palladium, Platin, Silber oder Weißgold.

Eheringe Weißgold haben eine sehr helle weiße Farbe die Sie besonders modern und schön macht. Weißgold wird aus Gold gemischt und durch Zugabe weißer Legierungspartner wie Palladium oder Silber weißlich gefärbt. Der Goldlegierung wird sozusagen durch andere Edelmetalle die Farbe entzogen. Danach werden die allermeisten Weißgold Ringe noch rhodiniert, also mit einer harten und kratzfesteren Rhodium Schicht oberflächlich galvanisch beschichtet. Dadurch erhält Weißgold nochmals einen höhen Glanz und eine noch weißere Farbe. Gerade bei Ringen wird sich die Rhodium Schicht jedoch durch das täglich Tragen wieder abtragen. Selbstverständlich kann Weißgold Schmuck jedoch jederzeit wieder neu rhodiniert werden.

Wir führen eine große Auswahl an Trauringen und Eheringe aus Weißgold in unserem Online Shop und Trauring Studio in Altdorf bei Ettenheim im Ortenaukreis.

Wir beraten Sie gerne.


Trauringe Edelstahl

Wer auf die Kosten beim Trauringkauf achten muss, der muss noch lange nicht auf gute Qualität verzichten. Trauringe aus Edelstahl sind eine günstige Alternative. Eheringe aus Edelstahl sind etwas dunkler als Silber. Edelstahl ist extrem hart und kratzfest. Durch die hohe Härte können Edelstahlringe jedoch im Nachhinein nicht in der Ringweite geändert werden. Die Trauringe können mit Gold kombiniert werden. Auch Brillanten können wie in Gold oder Platin Trauringe eingearbeitet werden. Eine Gravur ist natürlich auch möglich. Sie machen die Trauringe zu etwas ganz persönliches. Egal ob Name des Partners und das Datum Hochzeit oder eine ganz persönliche Widmung können in den Trauring eingraviert werden. Es gibt die gleichen Auswahlmöglichkeiten wie bei anderen Trauringen. Schauen Sie ich unsere Auswahl an Edelstahl Trauringen in unserem Online Shop an oder kommen Sie in unser Trauring Studio nach Ettenheim.

 

Trauringe aus Titan

Seit einiger Zeit gibt es auch Trauringe aus Titan. Auch Titan ist ein Edelmetall, es ist für die Ewigkeit geschaffen. Dieses unvergleichbare Metall stammt aus der Raumfahrttechnik und der Medizin. Mittlerweile haben sich Titan Eheringe auch etabliert. Dieses Material hat besondere Eigenschaften. Titan ist ein beständiges Material. Es gehört zu den bioverträglichsten und Körperfreundlichsten Materialien der Welt. Doch vor allem ist Titan extrem leicht.

Durch die hohe Härte können Titanringe jedoch im Nachhinein nicht in der Ringweite geändert werden.

Hochzeit Brautpaar mit Trauringe


Eheringe aus Silber

Für den kleinen Geldbeutel bieten sich auch Trauringe aus Silber an. Es müssen ja nicht immer Trauringe aus teuren Materialien wie Gold oder Platin gefertigt sein. Es gibt auch attraktive und günstige Alternativen wie zum Beispiel Silber. Genau wie bei anderen Trauringen sind der Kreativität bei Silberringen keine Grenzen gesetzt. Es gibt auch bei Silberringen verschiedene Modelle. Dabei unterscheiden Sie sich in Faktoren wie der Ringbreite, durch Steine, die Oberflächenverarbeitung und individuellen Gravuren. Viele Brautpaare entscheiden sich für einen Brillant im Damenring. Diamanten gibt es in verschieden Varianten. Es gibt eine große Auswahl zwischen Brillanten in der Karat Zahl, der Größe und der Qualität der Brillanten. Eine günstige Variante für den Ehering sind Zirkonia. Sie funkeln wie Ihre wertvollen Vorbilder, sind jedoch künstlich hergestellt und nicht so hart und kratzfest. Wem der symbolische Wert der Trauringe wichtiger ist als der Materielle, für den sind Trauringe aus Silber genau das Richtige.

Bei der Entscheidung für das geeignete Material Ihres Ringes beachten Sie bitte den Unterschiede in der Härte zwischen Silber und Gold, weil Silber deutlich weicher als Gold ist. Aus diesem Grund kann sich die Form eines Silberringes durch den täglichem Gebrauch verformen und Tragespuren sind deutlich schneller sichtbar. Im Vergleich zu Silber sind die Gold Legierungen 30% bis 40% härter und strapazierfähiger.


Wir beraten Sie gerne über die verschiedenen Trauringe, Verlobungsringe und Diamantenarten.

 

Über uns

Unser Trauring Studio und Eheringe Shop Juwelier Schillinger wurde 1972 in Ettenheim im Ortsteil Altdorf gegründet. Wir entwerfen unsere Schmuckkollektionen mit kreativen Ideen und Goldschmiede Feingefühl für das Design.
Als führendes Trauringstudio der Region mit 15 Trauring Designern zeigen wir Ihnen über 10.000 Trauringe und Eheringe.
Besuchen Sie uns unseren Online Shop oder unser Geschäft in Altdorf und schauen Sie sich unsere große Auswahl an Eheringen, Hochzeitsringen, Trauringen, Verlobungsringen oder auch Freundschafts- und Partnerringe an.
Des Weiteren werden internationale Messen besucht, um sich von den neuesten Modetrends inspirieren zu lassen.
Bei der Hochzeitsmesse in Offenburg und Freiburg können Sie uns direkt am Stand besuchen um Sie persönlich beraten zu lassen. Unsere Ringe werden aus hochwertigen Materialen gefertigt, wie Gelbgold, Weißgold, Rotgold, Rosegold, Gold, Platin, Silber und Titan.


Eheringe Trauringe

Trauringe sind edle Schmuckstücke die zeitlos und persönlich gestaltet werden sollen, damit Sie ein besonderes Symbol für Verbundenheit und Liebe sind. Durch die Gravur vom Hochzeitsdatum oder von Widmungen der Ehepaare, weisen die Eheringe eine besonders persönliche Note aus. Die vielen Materialien und Designs die zur Auswahl stehen machen die Wahl der  richtigen Eheringe zur großen Herausforderung. Viele Paare schenken sich bereits zur Verlobung einen Ring Diese sollen dann mit dem Ehering eine gemeinsame Komposition ergeben. Über die unterschiedlichen Materialien wie Gold, Platin oder Palladium, sollte man sich eingehend beraten lassen. Die endgültige Auswahl der Eheringe, ob Sie einfach, edel oder ausgefallen sein sollen, sollten die Paare gemeinsam entscheiden.
 
Die zeitlosen und klassischen Varianten der Eheringe sind sehr beliebt, da Sie auch noch nach vielen Jahren nicht nur seiner Bedeutung, sondern auch den modischen Ansprüchen genügen sollen.

 

Trauringe Eheringe verloren

Eheringe verloren

Feuerwehr als Retter in der Not. Mit 2000 Liter Wasser und viel Einfallsreichtum hat die Koblenzer Feuerwehr einem Paar die geplante Hochzeit gerettet. Das Paar hatte sich am Vortag der Hochzeit voller Vorfreude seine Eheringe in einem Straßencafé angeschaut. Dabei ist plötzlich einer der beiden Trauringe heruntergefallen, in eine Regenrinne gerollt und darin verschwunden. Die herbeigerufene Feuerwehr fackelte nicht lange und spülte die Regenrinne mit 2000 Liter Wasser durch. Mittels eines selbst gebastelten Siebes aus einem Pappbecher filterten sie das Wasser. Und, es grenzt an ein Wunder, der Trauring wurde mit Hilfe dieser hochtechnischen Ausrüstung tatsächlich gefunden. Nach so viel Wasser flossen auch bei den Brautleuten die Freudentränen. Als Belohnung für Ihren Einsatz wurden die Feuerwehrleute natürlich zur Hochzeit eingeladen und so ging es sicherlich feuchtfröhlich weiter.
Quelle: dpa (Badische Zeitung vom 26.07.2014)

Den Verlust von Eheringen oder Trauringen vermeiden

Nicht immer ist mit dem Verlust von einem Ehering ein Happy End wie in Koblenz verbunden. Verlorene Eheringe zu ersetzen ist meist mit einem nicht unerheblichen Kostenfaktor verbunden. Entscheidend ob Sie Ihren Ehering verlieren oder nicht ist in den meisten Fällen die Passform. Ihr Ehering sollte immer perfekt sitzen: Nicht zu weit und nicht zu eng! Sitzt der Ehe Ring an der Hochzeit ideal, können jedoch verschiedene Umstände dies in den folgenden Monaten und Jahre stark beeinflussen. Starke Gewichtsabnahmen machen sich zum Beispiel auch bei der Ringgröße bemerkbar. Plötzlich merken Sie wie Ihr Ehering leicht vom Finger rutscht. Nun sollten Sie spätestens Kontakt zu uns aufnehmen. Professionell bewahren wir Sie vor einem Verlust, denn wir verkleinern Ihr Liebessymbol kunstvoll und professionell. Vergrößerungen sind ebenso unproblematisch für unsere Goldschmiede.

Für den Verlust sind ebenso falsche Aufbewahrungen oftmals verantwortlich. In manchen Berufen oder Freizeitgestaltungen müssen Eheringe abgenommen werden. Achtlos in eine Jackentasche oder Hemdtasche gesteckt, geraten sie in Vergessenheit und fallen bei bestimmten Bewegungen unbemerkt heraus. Einzige Chance wäre ein ehrlicher Finder, aber darauf sollten Sie sich keinesfalls verlassen. Bewahren Sie Ihren Ehering auch nicht in der Geldbörse auf. Münzen verkratzen die Oberfläche und nehmen Ihrem Ring die Schönheit.

Wir beraten Sie gerne zu allen Themen rund um Ihre Eheringe.


Gravuren

Wir bieten Ihnen für Ihre individuelle Gravur zwei Schriftarten an:
eine Schreibschrift und eine Druckschrift.

Gravurbeispiele

Für den Gravurtext dürfen es maximal 26 Zeichen, einschließlich Leerzeichen sein. Zudem sind Sonderzeichen (& ? ! " * = + . , - é) nur begrenzt möglich.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich bei den oben aufgelisteten Gravuren um Designbeispiele handelt. Bitte erfragen Sie die verfügbaren Schriftarten unserer Hersteller.
Schicken Sie uns hierfür eine E - Mail an verkauf@juwelier-schillinger.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter der 0 78 22 - 55 84.

Brautpaar im Lavendelfeld mit Trauringe

Back to Top Beratungstermin
Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.